Spiralbindung aus Metall


Der Vorteil von der Metallspiral-Bindung liegt in der guten Handhabung. Die Arbeit kann komplett aufgeschlagen werden und bietet so einen hohen Lesekomfort. Als Schlussblatt dient ein Rückenkarton, den wir in verschiedenen Farben anbieten. Diese Bindeart eignet sich für Arbeiten von 10 – 250 Blatt. Die Metallspiralen haben wir in schwarz oder silber.

Spiralbindung aus Plastik


Der Vorteil von der Kunststoffspiral-Bindung liegt in der guten Handhabung. Die Arbeit kann komplett aufgeschlagen werden und bietet so einen hohen Lesekomfort. Als Schlussblatt dient ein Rückenkarton, den wir in verschiedenen Farben anbieten. Diese Bindeart eignet sich für Arbeiten von 10 – 250 Blatt. Die Kunststoffspiralen haben wir in schwarz.

Klebebindungen (Heissleimbindung)


Bei der Klebebindung bzw. Heissleimbindung handelt es sich um die klassische Bindung für deine Arbeit. Das gute Aufschlagverhalten sorgt für ein angenehmes Lesen deiner Arbeit. Eine Klebebindung eignet sich besonders für Arbeiten von 25 bis 300 Blatt. Als Schlussblatt dient ein Rücken aus stabilem Feinkarton. Die Bindung und der Rücken sind in verschiedenen Farben verfügbar.

HSG Standard
mit Klebebindung


Gemäss „Merkblatt Bachelor-Arbeit“ und „Merkblatt Master-Arbeit“ muss die Arbeit an der HSG gebunden sein (Klebebindung) und darf keine Spiralbindung aufweisen. Es ist Papier mit einem Gewicht von 80 gr/m2 zu verwenden. Das Titelblatt der Arbeit muss sichtbar sein. Alle Exemplare haben ein gleichartiges Titelblatt mit vorgegebenen Angaben gemäss Merkblatt. Bei unserem «HSG-Standard mit Klebebindung» sind diese Voreinstellungen bereits erfolgt, damit deine Arbeit den HSG-Vorschriften entspricht.

Uni ZH Masterarbeit nach ZB-Norm
mit Klebebindung


Masterarbeiten sind gemäss Merkblatt der Zentralbibliothek klebegebunden und mit einem 1mm Pressspan hinten und vorne in schwarz abzugeben. Bei unserem «Uni ZH Masterarbeit nach ZB-Norm» Standard sind diese Voreinstellungen bereits erfolgt, damit deine Arbeit den Uni ZH-Vorschriften entspricht. Vorne auf den Pressspan kommt im A5 Format das Titelblatt aufgeklebt.

Uni Basel Dissertationen
mit Klebebindung


Dissertationen der Uni Basel werden klebegebunden mit Vorsatz. Hinten und vorne kommt ein Pressspan (0.6mm). Bei unserem «Uni Basel Dissertationen» Standard sind diese Voreinstellungen bereits erfolgt, damit Deine Arbeit den Vorgaben der Universitätsbibliothek Basel entspricht.